Über mich

Über Ulrike Pilz-Kusch

Ich stärke engagierte Selbstständige und Verantwortungsträger mit 8 Focusing-Schlüsselwerkzeugen, sich und andere kraftvoll zu führen. Sie lernen, wie Sie in einem guten lebendigen Kontakt zu sich und Ihrem inneren Kompass aktiv für ein erfüllendes Arbeits-, Privat- und Beziehungsleben sorgen, indem Sie in Kürze tiefe ungenutzte Ressourcen aktivieren und stimmig entscheiden und handeln lernen.

Mit Focusing arbeite und lebe ich, was ich liebe und wie ich es liebe – und es mir entspricht
Ich mache jetzt die Arbeit, die ich liebe – so viel müheloser und freudvoller als früher. Ich lebe mehr und mehr das Leben, das mich erfüllt und sich gut anfühlt. Ich lebe jetzt endlich im fortgeschrittenen Alter eine Beziehung, die sich wohltuend statt kompliziert anfühlt, in der ich sein kann, wie ich bin und die mir Kraft gibt für die Herausforderungen des Lebens. In der ich weiter wachsen kann. Es tut sooo gut, in allen Lebensbereichen mehr so zu sein wie ich bin, mich mehr zu trauen, mich mit allen Facetten zu zeigen – so wie es sich für mich lebendig, gut und stimmig anfühlt.

Wie bin ich dazu gekommen?
Focusing hat mich 2005 auf den Weg gebracht – nach einer Krise und 2 Jahren Selbstständigkeit. Focusing ist die genialste Methodik, die mir in meinem ganzen Leben begegnet ist. Ich habe Focusing 2005 als wunderbare Kraft- und Inspirations-Quelle und als inneren hochintelligenten Navigator in mir entdeckt, der mir wie auch anderen den eigenen, einzigartigen Weg und die für mich „richtigen“ Schritte weist.
Mit Focusing komme ich sofort aus dem Kopf in einen tieferen, freundlichen Kontakt zu mir und meinem inneren Kompass, spüre mich in aller Lebendigkeit und kann in Kürze stimmige Erkenntnis-, Lösungs- und Handlungsschritte aus mir kommen lassen, die sich gut und richtig anfühlen.

Es tut so gut, ein Power-Werkzeugköfferchen für meine Sie, meine KlientInnen, Teilnehmenden und mich zu haben, mit dem ich jederzeit einen lebensbejahenden Abstand zu Problemen herstellen und Zugang zu allen meinen Kräften und meinem inneren Kompass bekommen kann, wo etwas in meinem Körper weiss, was für mich gut ist und lebendig werden möchte. Alle Entscheidungen, die ich seither mit Focusing getroffen habe, waren richtig.

8 Focusing-Schlüsselwerkzeuge –
tägliche Navigationshilfe und Quelle von Kraft & Inspiration

Im Zentrum dessen, was ich als so wohltuend empfinde, stehen meine 8 Focusing-Schlüsselwerkzeuge, die nicht nur die Basis meiner Arbeit darstellen, sondern mir selbst als tägliche Quelle von Kraft und Inspiration sowie als Navigationshilfe dienen und mir in jedem Moment meinen Weg weisen – hin zu mehr Lebendigkeit und Stimmigkeit.

Ich spüre eher, was stimmt und was nicht. Eine alltagstaugliche praxiserprobte Werkzeugkiste hilft mir, beruflich wie privat, bei Stress, Problemen und hochkomplexen Situationen die Regie zu behalten und in Kürze stimmige Schritte aus meinem Inneren zu bekommen, die sich gut und richtig anfühlen und mich wirklich weiterbringen.

Stress abbauen – Kraft und Kompetenz gewinnen – das eigene Potenzial kraftvoll entfalten

Es erfüllt mich, die wirkungsvollsten, alltagstauglichsten und ganzheitlich wohltuendsten Instrumente an Menschen, die mit Menschen arbeiten, weiterzugeben.

Ich lade Sie ein zu einer Entdeckungsreise: Erkunden Sie und Ihr Klientel, wie Sie systematisch Stress, Negativität und Erschöpfung aus ihrem (Arbeits-) Leben verbannen und Kompetenz und Kraft aufbauen. Lernen Sie, wie Sie in einer guten Energie und einem guten Gespür für sich Ihr Potenzial kraftvoll entfalten – auf Ihre einzigartige und stimmige Art und Weise zum Wohl des Ganzen.

Mit Focusing arbeiten, denken – ein anderes Lebensgefühl entwickeln
Mit Focusing arbeite ich, denke ich, schreibe ich und lebe ich tagtäglich. Mit Focusing habe ich 2009 – 2009 auf meiner 14-monatigen Auszeitreise die 8 Focusing-Schlüsselwerkzeuge entwickelt, sie 2010 im Focusing-Journal und 2012 in einem Buch bei BELTZ veröffentlicht. Ich entwickle Sie ständig in meiner Arbeit mit KlientInnen und Teilnehmenden weiter – noch einfacher, alltagstauglicher – und liebe es, wenn ich den Wünschen meiner KundInnen entsprechen kann, auf die hin die 2 Audio-CDs 2014 und 2016 und 2017 die 60 Impulskarten „Kraftvoll durch den Tag“ entstanden und im BELTZ Verlag veröffentlicht worden sind http://kraftvoll-durchstarten.de/publikationen/.

Dazu biete ich seit Jahren verschiedene Seminarformate an, über Jahre eine Jahresgruppe und Einzel-Coachings. 2015 habe ich sie zu einem System weiterentwickelt. Zum ersten Schritt „Kraft gewinnen“ ist 2016 meine 2. CD bei BELTZ herausgekommen und ein 8-Wochen-Coaching-Programm http://kraftvoll-durchstarten.de/kraftvoll-durch-den-tag-mit-einem-gut-gefuellten-akku/ entstanden – im 1:1- CoachingSetting und als Online-Gruppenkurs http://kraftvoll-durchstarten.de/kraftvoll-durch-den-arbeitstag-gruppenkurs/.

Mit Focusing ein ganz anderes Lebensgefühl gewinnen

Mein Kopf wollte schon immer viel: viel wissen, bewegen und erleben – beruflich und privat – auch vor meiner Focusing-Zeit – und mich für eine bessere Welt einsetzen – auch ehrenamtlich – friedlich – gewaltfrei – wertschätzend. Das braucht viel Kraft.

Ich habe immer mit Leidenschaft gearbeitet, habe mich viel und reichlich fortgebildet und habe viele spannende, auch interdisziplinäre Projekte in meinem Angestelltendasein erfolgreich gestemmt: Ich hatte das Glück, drei verschiedene spannende Arbeitsfelder auf Bundes- und Landesebene neu aufzubauen. Ich habe viele interessante, innovative Projekte zu neuen, aktuellen Bedarfen für verschiedene Zielgruppen beim DRK-Generalsekretariat und bei der Verbraucherzentrale NRW konzipiert und erfolgreich durchgeführt.

Dazu Fortbildungen und Kongresse für Führungskräfte, Multiplikatoren und Selbstständige geleitet, etliches veröffentlicht und bin als Expertin vielfach in Funk und Fernsehen als Verbraucherschützerin und später als Freiberuflerin mit verschiedenen innovativen Themen aufgetreten. Ich habe Berufstätigkeit und Muttersein, teilweise alleinerziehend gemeistert.

Meine Neugier und mein Wissensdurst haben mich viel und reichlich fortbilden lassen, u.a.: Kreativitätsförderung, Gestaltpädagogik, Selbst- und Zeitmanagement, Gesundheitsförderung, Salutogenese, Qualitätsmanagement, Humor, Provokative Therapie, Clownerie, Marketing, Engpasskonzentrierte Strategie, etc.

Ich bin EFQM-Assessorin, systemisch-lösungsorientierte Coach, Tanz- und Theaterpädagogin, zertifizierte Stresstrainerin (GKM), zertifizierte Focusing-Trainerin und Seminarleiterin des Deutschen Ausbildungsinstituts für Focusing.

Ich habe eine Ausbildung in Wholebody Focusing, und Thinking at the Edge (nach Prof. Dr. Gendlin).

Mit Focusing auf den Körper und das Innere hören

Und: mein Kopf hat mich sehr gesteuert und wollte zu viel, zu viel Neues, das mich überfordert und erschöpft hat. Ich habe früher zu wenig auf meinen Körper und mein Inneres gehört. Und das habe ich mit Focusing gelernt.

Was meine KlientInnen und Auftraggeber über mich sagen
„Sie lebt, was sie lehrt“. „…ist sehr positiv“, „ …begleitet achtsam und wertschätzend“, „…eine tiefe Daseins- und Lebensfreude“. „ …erkennt und stärkt die eigenen Ressourcen und macht Mut…“, „…bietet ein reiches methodisch vielfältiges Repertoire alltagstauglicher Übungen“,“… hat ein sehr gutes „Händchen“ für Gruppen“, „…hat eine angenehme, vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen und die Kursinhalte klar und leicht verständlich vermittelt“, „…weiß und spürt wovon sie spricht. Wenn sie Hinweise und Impulse gibt, so entstammen sie ihrer Lebenserfahrung und sind auf Augenhöhe“.

Seit 2005 tägliche Achtsamkeitspraxis, ehrenamtlich aktiv im Netzwerk Achtsamkeit in der Wirtschaft, in der Fachgruppe Humane Arbeit und Burnout-Prävention der DGSF, im SpVN und in Frauen-Netzwerken.

Qualifikationen:
Studium der Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaften, Erwachsenenbildung, Diplom–Pädagogin, Universität Marburg; systemisch-lösungsorientierte Beraterin/ Coach/Trainerin nach Steve de Shazer (bei Prof. Dr. Lilo Schmitz); zert. Stresstrainerin (GKM) bei Prof. Dr. Kaluza, zert. Focusing-Trainerin und Seminarleiterin des Deutschen Ausbildungsinstituts für Focusing bei Dr. Ebert-Wittisch, Dr. Wiltschko, EFQM-Assessorin, Tanz und Theaterpädagogin, Fortbildung in Wholebody Focusing (Astrid Schillings), Thinking at the Edge nach Prof. Dr. Gendlin (Dr. Evelyn Preuss), Buch- , CD- und Kartenset-Autorin

Veröffentlichungen:
http://www.well-concept.de/publikationen.html

Berufspraxis:

9/2004 – heute
Sich und andere kraftvoll führen mit 8 Focusing-Schlüsseln
Produktiv arbeiten – Stress und Burnout stoppen – erfüllt leben
Seminare, Einzel-Coachings und Coaching-Programm, Onlinekurs
www.stark-statt-burnout.de

07/1977 – heute
freiberufliche internationale Trainerin, Coach für Selbstständige, Führungs- und Fachkräfte in Unternehmen, in der Weiter-, Frauen-, Lehrer-, Dozentenfortbildung

10/2002 – 12/2015
Unternehmensberatung und Qualifizierung im Wellness- und Gesundheitsmarkt
www.well-concept.de

04/1989 – 12/2002
wissenschaftliche Mitarbeiterin für Gesundheitsförderung und Qualität, Projekte, Konsumpädagogik, Studien, Öffentlichkeitsaktionen und Veröffentlichungen,
Verbraucher-Zentrale NRW
freiberufliche Trainings

7/1979 – 04/1988
Führungskräftefortbildnerin zu Gesundheit, Führung, Kommunikation, Train theTrainer, Leitung einer Führungskräfte-Zeitschrift, Publikationen, Leitung internationaler Delegationen
DRK-Generalsekretariat